Thuer-home-senkrecht-2
20200420 1800 Panorama Thuer von Sueden
20200416 Schild Thur ganz aktuell
Logo-900-Jahre-Thuer-Kopie02
20201203 1024 Dorfplatz Thuer IMG_2397 1

Weihnachtswünsche 2020

Liebe Thürer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein sorgenvolles und schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Obwohl durch die Zulassungsbeantragung eines Impfstoffes  ein Licht am Horizont erscheint, werden wir noch eine ganze Weile die auferlegten Einschränkungen und Hygienevorschriften beachten müssen.

Konnten wir uns im letzten Jahr noch freudig auf Weihnachten vorbereiten, konnten Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkte besuchen, wird in diesem Jahr vieles anders sein.

Wir werden als Thürer das vorweihnachtliche Weihnachtsbaumstellen schmerzlich vermissen, den Count-Down zur Illumination des Weihnachtsbaumes und des Dorfplatzes, die weihnachtlichen Klänge, der leckere Geruch von Glühwein, gegrillten Steaks und Würstchen, der Duft von leckeren Crêpes, den Dorfkalender, der schon zur liebgewonnen Tradition geworden ist. Der Adventsbasar der Frauengemeinschaft, die Weihnachtsbäckerei in der Kinderbücherei, und nicht zuletzt die Weihnachtsmette in der Dorfscheune werden uns fehlen, genauso wie die feierlichen Auftritte des Kirchenchores und des Männergesangvereins.

Doch bei allen Sorgen und Nöten, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, stellt sich ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und Hilfsbereitschaft an vielen Ecken und Enden der Gemeinde ein.

Einkäufe für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger werden organisiert, wenn keine Treffen,- wie die der Seniorenbewegung, möglich sind, machen sich die Verantwortlichen Gedanken und bringen die Übungen per Post zusammen mit Geschichten zum Schmunzeln zu den Teilnehmerinnen.  Sankt Martin konnte nicht stattfinden, das Team der Kinderbücherei rief unter dem Motto “ Thür leuchtet an Sankt Martin, macht alle mit “ zur Dekoration der Fenster auf, sodass die einzelnen Familien die Möglichkeit hatten, mit ihren Kindern in der Dämmerung durch den Ort zu spazieren und sich an den Kreationen zu erfreuen.  Dies sind nur einige Beispiele für großartiges Engagement, für das ich mich herzlich bedanken möchte.

Bedanken möchte ich mich insbesondere auch bei den Teams der Kita und der Grundschule, die die nicht einfache Lage bravourös meistern und auch bei den Eltern und Kindern, die vor große Herausforderungen gestellt wurden.

Ich wünsche Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, das anders sein wird, das uns aber ein Zusammengehörigkeitsgefühl vermittelt. Bitte halten Sie noch eine Zeit lang alle die Regeln ein und schützen so die  Risikopersonen. Für 2021 wünsche ich Ihnen alles Gute und uns allen, dass wir die Pandemie gut überstehen.

Ihr Ortsbürgermeister
Rainer Hilger

20201203 1024 Dorfplatz Thuer Fenster IMG_2399 1
20201203 1024 Dorfplatz Thuer IMG_2402 1

Dank fleißiger Helfer/innen strahlt der Dorfplatz dieses Jahr eine ganz besondere Wärme aus.


Umsetzung der neuen Verordnung wegen Corona ab 02. November 2020


Mehr Sicherheit im Straßenverkehr für unsere Kinder

20201105 1024 Grundschule Thuer FPH04879 1

Wir haben an verschiedenen Gefahrenstellen im Ort Warnfiguren aufgestellt, um den Autofahrern zu signalisieren “Vorsicht, hier queren Kinder die Straße“.  Wenn die zurzeit stattfindenden Straßenbauprojekte beendet sind, werden wir weitere Figuren anbringen. Wir hoffen damit einen weiteren Beitrag zu mehr Sicherheit  unserer Kinder im Straßenverkehr zu leisten und bitten um entsprechende Rücksicht aller Verkehrsteilnehmer.

Ihr Ortsbürgermeister
Rainer Hilger


20201023 1024 Mendiger Str K55 FPH04831 1

20201023 1024 Kaiserplatz FPH04826 1

Aktuelle Informationen zum Stand der Corona Pandemie im Landkreis Mayen-Koblenz finden Sie auf folgendem Link:

20200314 Info Corona Virus1

20201102 1024 Kindergarten Thuer 02
20201000 Vorstand TUS 1900 Thuer