Thuer-home-senkrecht-2
20200420 1800 Panorama Thuer von Sueden
20200416 Schild Thur ganz aktuell
Logo-900-Jahre-Thuer-Kopie02
Ausrufer 03
20221024 1024 Das Muendel der Meda von Trier

Dieser Roman spielt zu großen Teilen in der Gemeinde Thür und der Stadt Mendig und schildert die Gründung des Klosters Maria Laach.


20221126 1024 Plakat Weihnachtsbaumstellen

Einladung der Gemeinde Thür

zu einem Seniorennachmittag in Maria Laach

Liebe Thürer Seniorinnen und Senioren,

hiermit möchte ich gerne alle Thürer Seniorinnen und Senioren, die 70 Jahre und älter sind, (Partner, die die 70 noch nicht erreicht haben, sind natürlich wieder herzlich willkommen) zu einem vorweihnachtlichen Nachmittag  nach Maria Laach einladen.

Ich werde zum 31.01.2023 mein Amt niederlegen und so freue ich mich sehr darauf mit Euch/Ihnen einen schönen Nachmittag an dem Ort zu verbringen, der für die Thürer Geschichte eine wichtige Rolle gespielt hat.

Am Donnerstag, 24.11.2022, geht es um 14.00 Uhr vom Thürer Dorfplatz mit dem Bus nach Maria Laach.

Nach einem ausgiebigen Kaffeeklatsch in den neuen Gastronomieräumen, gibt es verschiedene Möglichkeiten den weiteren Nachmittag zu verbringen:

Rundgang zum See
Besuch der Klosterbücherei
Besuch der Klostergärtnerei
Besuch des Forums
Führung durch das Kloster

Um 17 Uhr treffen sich alle wieder in den Gastronomieräumlichkeiten zu einem kleinen Abendessen.

Um ca. 18.00-18.30  Uhr bringt uns der Bus wieder zurück nach Thür.

Wegen der Planung ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte bis zum 07.11.2022 den beigefügten  Abschnitt in den Briefkasten Rainer Hilger, Josefstr. 1 A, einwerfen oder per Mail an buergermeister@thuer-eifel.de entsprechend anmelden.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Hilger
Ortsbürgermeister

20221024 1024 Maria Laach HDR

Bürgermeisterwahl am 27.11.2022

20221114 1024  Wahlplakat Lukas Ellerich FPN03620

20221129 1024 Vorweihnachtliches Basteln Kibucherei

Senioren-Kaffee-Klatsch im Pfarrheim Thür

Am 21.11.2022 hatte Monika Haupt zu einem Senioren Kaffee-Klatsch eingeladen. Anscheinend fühlten sich wohl hauptsächlich die Thürer Damenwelt im “reiferen Alter” angesprochen. Denn immerhin hatten ca 40 Frauen und nur 2 Männer die Stufen hinauf in den Saal des Pfarrgemeindehauses bewältigt und dort zwei hübsch geschmückte Tafeln und eine große Kuchentheke vorgefunden.

20221119 1024 Seniorenkaffee FPN03636
20221119 1024 Seniorenkaffee FPN03629

Es dauerte auch gar nicht lange, bis der Klatsch so richtig im Gange war.

Doch Monika Haupt hatte noch eine Überraschung in der Hinterhand. Franz Kiefer spielte auf seiner Zither, gesanglich begleitet von Andrea Ernst. Die besinnlichen Lieder und der Klang der Zither machten viele ein bisschen wehmütig, verstanden es doch die beiden Solisten durch die zum Teil vertrauten Weisen und dem ganz  besonderen Klang des Instruments ihre Zuhörer:innen zu begeistern. Und als dann Frau Ernst zum Mitsingen aufforderte, war zu spüren, “Singen macht glücklich”.

20221119 Andrea Ernst Franz Kiefer FPN03632
20221119 1024 Seniorenkaffee FPN03630

Ein schöner Nachnittag für die Thürer Senior:innen, danke, liebe Monika, danke den Helferinnen, dank allen, die Kuchen gespendet haben und Dank den Solisten, die durch ihre einfühlsame musikalische Darbietung der Veranstaltung eine  besondere Note verliehen.

20221119 1024 Seniorenkaffee FPN03621 HDR 20221119 1024 Seniorenkaffee FPN03622 HDR